Hildens Verborgene Schätze 2 (2019)

 

Eine Verkaufsausstellung der Rotary Club Hilden-Haan Stiftung

 

Dankenswerterweise wurden uns in diesem Jahr wieder viele wunderschöne Bilder gestiftet. Diese bieten wir vom 14. bis 16. Dezember zum Kauf an. Das Geld kommt vollständig bedürftigen Menschen und unseren Sozialprojekten zugute.  

 

Wann: 14. bis 16. Dezember 2019

 

Samstag, Sonntag: 10:00h bis 16:00h

Montag:                    16:00h bis 19:00h

 

Wo:                            Bürgerhaus in Hilden,                                 

                                   Mittelstraße 40 

 

 

Grillabend mit Rotary Projektpartnern und Freunden  - 29. August 2019

Drei Jahre ist es her, dass die Stiftung des Rotary Clubs Hilden-Haan erstmalig zu einem gemeinsamen "Grillfest mit Flüchtlingen" einlud. Mittlerweile haben sich die Aktivitäten des Clubs zusammen mit Sponsoren, aktiven Mitgliedern und Partnern zu einem "Rotary meets Friends"-Treffen entwickelt. Im Prießnitz-Kneipp-Verein kamen jetzt mehr als 100 Freunde, Förderer und viele Gäste zu einem legeren Grill-Abend zusammen. Ursprünglich gingen die Rotarier mit dem "Integrationsfonds für Flüchtlinge" und mit Unterstützung der Firma "Qiagen" an den Start. Mittlerweile ist daraus das "Migration Office" erwachsen, das unter der Leitung von Rachida EI Khabbachi zurzeit 15 Flüchtlinge betreut. Ziel ist die Vermittlung begabter Menschen mit Aufenthaltsgenehmigung und anschließender Sprachförderung in das hiesige Berufsleben. Sechzehn Tafeln auf der grünen Wiese des Freizeitgeländes dokumentierten weitere Rotary-Projekte: Ob "Vergißmeinicht-Cafe", das bei der Diakonie angesiedelt ist, oder die von der Musikschule initiierte "Zauberharfe" für Demenz-Kranke in Hilden, "Mogli" für benachteiligte Kinder in Erkrath oder "Ja, zum Leben" aus Haan. Alle mit insgesamt 80.000 Euro aus der Rotary-Stiftung geförderten sozialen Projekte brauchen zusätzlich Geld! Auch von privaten Konten. Deshalb informierten plakative Papier-Stelen alle Besucher aus dem Kreisgebiet. Späte Gäste am Stehtisch waren nicht nur Hildens Bürgermeisterin, Birgit Alkenings und Dezernent Sönke Eichner, sondern auch Michael Schneider, Sozialamtsleiter der Stadt Haan. Am Grill war der Chefarzt der Chirurgie des St.Iosef-Krankenhaus in Hilden, Hans Bayer-Helms, zuständig. Unternehmer wie Andreas Wylenzek sorgten für den Auf- und Abbau der Veranstaltung. Rotary-Mitglieder und Partner brachten sich ein - und auch Salate mit. Die Kommunikation mit allen Gästen stand im Mittelpunkt. "Es ist uns mit der Gründung der Club-Stiftung vor fünf Jahren gelungen, viele Spenden zu bekommen, um damit Gutes zu tun", sagte Jürgen Schmidt, Vorsitzender der Stiftung und Initiator der Veranstaltung. Thomas Bremen, der diesjährige Präsident des RC aus Haan, betonte einmal mehr das Motto des Clubs "Service above self" - und lobte die aktiven Projektpaten, die nicht nur spenden sondern auch persönlich vor Ort sind. Der Prießnitz- Verein, der das unkonventionelle Treffen ermöglichte, durfte sich über eine Spende von 500 Euro für neue Spielgeräte freuen.

 

Hildens Verborgene Schätze 1 (2018)

 

Eine Verkaufsausstellung der Rotary Club Hilden-Haan Stiftung

 

Mehr als 700 Bilder wurden der Stiftung des Rotary Clubs Hilden-Haan im vergangenen Jahr vermacht, mit dem erklärten Ziel, durch den Verkaufserlös die regionalen sozialen Institutionen weiter zu fördern. Bei den 170 gerahmten Werken und über 530 Blättern handelt es sich um den über viele Jahre gesammelten Nachlass der bekannten Galerie Köster (Galerie 51) an der Schulstrasse in Hilden. Die Angebotspreise liegen deutlich unter den Vorstellungen der Galeristin. Ob Öl-Gemälde, Acryl-Arbeiten, Aquarell-Bilder oder Druckgrafiken, großgerahmt oder kleinformatig: Kunstfreunde aller Altersstufen können für Preise zwischen 5 und 924 Euro fündig werden. Für den guten Zweck!

 

Eine Veranstaltung der Stiftung des Rotary Clubs Hilden-Haan in Zusammenarbeit mit dem Gewerbepark-Süd zugunsten regionaler Sozialprojekte.

 

Die Verkaufsaustellung ist leider beendet. Sie haben die Möglichkeit über den folgenden Link, weiterhin Bilder aus der Ausstellung zu kaufen:

 

https://rotarc.fmi.filemaker-cloud.com/fmi/webd/Galkos

 

Nutzername: hildenhilft

Passwort: rotary

 

 

 

 

 

Hildens Verborgene Schätze - Flyer

ePaper
Eine Sonderausstellung aus Vermächtnis der ehemalige Galerie Köster in Hilden zugunsten bedürftiger Menschen in Hilden, Haan, Erkrath, Hochdahl.




Teilen:

Veröffentlichungen

 

Rheinische Post, 24.Novemebr 2018
RSHH Broschüre.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]
RSHH_Flyer.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rotary Club Hilden-Haan Stiftung